Sie wünschen eine individuelle Beratung? Rufen Sie uns an: +49 8031 901090

Ayurvedische Augenheilkunde – Teil 2

Wir zeigen Ihnen im zweiten Teil unserer Reihe über ayurvedische Augenheilkunde wie Sie mit einer gezielten Ernährung Ihr Pitta ausgleichen können, um Ihre Augen zu unterstützen und zu entlasten. Ist dieses in Balance, sind auch Ihre Augen gesund und strahlend.

Ayurvedische Augenheilkunde – Teil 1

So wie in der westlichen Naturheilkunde vom »Tor zur Seele« die Rede ist, sieht man im Ayurveda in den Augen die Verbindung des Menschen zur Welt. Mit diesen Tipps tragen Sie zur Gesunderhaltung Ihres Sehvermögens bei.

Pitta – das Dosha unserer Energie

In diesem Beitrag möchten wir uns mit Ihnen gerne Pitta näher ansehen – das Dosha der primären, funktionellen Energien im Körper. Dieses Dosha steht für Wärme oder Feuer und treibt die Transformation voran.

Ayurveda gegen Allergien

Es ist nicht zu leugnen: Immer mehr Menschen leiden unter Allergien, die sich in vielerlei Ausprägungen bemerkbar machen. Auch für Allergiker kann eine gezielte Ayurveda-Behandlung für Linderung sorgen – wir möchten dieses Thema für Sie näher beleuchten.

Abhyanga für ein gesundes Leben

Abhyanga zählt im Ayurveda zu den sogenannten täglichen Routinen und wirkt sich als Massageanwendung mit Kräuterölen auf das ganzheitliche Befinden aus. Ob als Einzeltherapie oder als vorbereitende Therapie vor einer Panchakarma-Kur: Abhyanga ist ein wichtiges Instrument der Gesunderhaltung.