UNSERE AYURVEDA-KUREN

Altes Wissen für mehr Gesundheit und Vitalität

Seit Tausenden von Jahren verhilft die ayurvedische Heilkunst dem Menschen zu Gesundheit und Wohlbefinden. Die grundlegende Idee dahinter ist die Wiederherstellung des Gleichgewichts auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

Das ganzheitliche Heilsystem des Ayurveda basiert auf einem universellen Naturgesetz: Der gesamte Kosmos und alles darin Existierende ist aus den fünf Elementen Äther/Raum, Luft, Feuer, Wasser und Erde zusammengesetzt. Der Mensch ist das mikrokosmische Abbild des Makrokosmos, des Universums. Ein gesunder Organismus enthält alle fünf Elemente in unterschiedlichen Anteilen, jedoch in sich ausgeglichen.

Die fünf Elemente werden durch die drei Bioenergien organisiert, die sogenannten Doshas Vata, Pitta und Kapha. Die Doshas sind die drei Funktionsprinzipien, die für alle körperlichen und psychischen Vorgänge verantwortlich sind. Geraten die Doshas aufgrund eines unausgeglichenen Lebensstils oder aufgrund von Umwelteinflüssen aus der Balance, entstehen Störungen. Halten diese an, kommt es zu Krankheiten, die sich auf der psychischen und körperlichen Ebene manifestieren. Sinn der Kurmaßnahmen ist die Wiederherstellung des Gleichgewichts der Doshas entweder präventiv, um das Entstehen von Krankheiten zu vermeiden, oder um gezielt den Selbstheilungsprozess zu unterstützen.

Unter ärztlicher Begleitung und Kuranleitung durch indische Ayurveda-Experten aus Kerala erleben Sie im RoSana einen authentischen Ayurveda, der individuell auf Sie abgestimmt und an die europäische Lebensweise angepasst ist. Ohne lange Reise in ein fremdes Klima tauchen Sie so direkt in die heilsamen und wohltuenden Behandlungen ein. Eine Spezialität des Ayurveda sind die ausgiebigen Massagen mit hochwertigen warmen Kräuter-Ölen. Die Abhyanga ist die grundlegende Behandlung, vor allem bei allen Vata-Störungen. Sie regt den Kreislauf an, stärkt das Nervensystem, kräftigt die Muskulatur, entgiftet den Körper, verbessert das Immunsystem, belebt die Haut und wirkt verjüngend. Zusätzlich zu den Massagen nutzt die Tradition des Ayurveda Kräuter- und Wärmeanwendungen, die in einem individuell abgestimmten Behandlungskonzept zusammenwirken. Dazu gehören die typgerechte Ernährung, der Einsatz von Kräuterpräparaten und die gezielte Feinabstimmung der vegetativen Funktionen.

Heilsam und wohltuend ‑
Ayurveda-Behandlungen
bringen Körper, Geist und Seele in Harmonie

Die Lebensstil-Beratung, sanfte Atemübungen und ein ausgleichendes professionell angeleitetes Yoga-Programm unterstützen in perfekter Form die Ayurveda-Behandlungen. Als besonders wirksam hat sich die Kombination von Osteopathie und Ayurveda erwiesen. Die ayurvedischen Behandlungen öffnen und lockern das Gewebe, sodass die Osteopathie besser greifen kann. Die Osteopathie löst gezielt Blockaden, was wiederum den Therapie-Erfolg einer Ayurveda-Kur verstärkt.

Um die tiefgreifende Wirkung von Ayurveda zu erfahren, haben unsere Experten für Sie die im Ursprungsland des Ayurveda durchgeführten Anwendungen in verschiedenen Programmen zusammengestellt. Die Basis-Reinigungskuren bewirken eine präventive Reinigung und einen Ausgleich von Körper und Geist.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen Panchakarma-Intensivkuren und Intensiv-Programme für bestimmte Gesundheitsthemen vor. Diese werden nach der Erstkonsultation durch unsere Ayurveda-Experten und einer ärztlichen Konsultation individuell auf Sie abgestimmt. Natürlich arrangieren wir für Sie gerne ein individuelles, auf Ihre speziellen Bedürfnisse und Ihren aktuellen Gesundheitszustand abgestimmtes Programm.

Sämtliche Kurpreise sind inklusive ayurvedischbiologischer Verpflegung, frisch gepresste Säfte und ayurvedische Getränke. Eine Tee-Bar mit
ayurvedischen Kräutertees, Ingwertee und abgekochtem Wasser steht immer bereit.

Zum Programmpreis ist jeweils noch der Zimmerpreis hinzuzurechnen »

DAS ROSANA KUR- & GÄSTEHAUS

zu den Zimmerpreisen »