Menschliche Wärme und fachliche Kompetenz

Die Therapeuten des RoSana stellen sich vor

Dr. med. Ulf Riker

Innere Medizin, Homöopathie

Facharzt für Innere Medizin und Zusatzbezeichnung Homöopathie seit 1989. 5 Jahre Chefarzt einer internistischen Akutklinik mit naturheilkundlichem und homöopathischem Behandlungsschwerpunkt. Seit 1998 in eigener Praxis in München privatärztlich niedergelassen.

Ulf Riker

„Für mich steht der Mensch im Mittelpunkt, und so will ich meine Patienten wahr- und ernst nehmen, ihnen zuhören, mit ihnen sprechen, Sicherheit und Geborgenheit vermitteln und mit ihnen gemeinsam den Pfad der Heilung beschreiten.“

Sören Gutschmidt

Homöopathie, Osteopathie

Heilpraktiker mit den Schwerpunkten klassische Homöopathie und traditionelle Osteopathie seit 1986 in eigener Praxis.

Soeren Gutschmidt

„Der Dialog von Naturheilkunde und Schulmedizin ist bis heute mein wesentliches Anliegen und die Grundlage des RoSana Gesundheitszentrum, das ich gemeinsam mit meiner Frau 2005 ins Leben gerufen habe. Seit 2004 Lehrtätigkeit für Osteopathie, seit 2015 auch an einer Universität in Indien. Durch den globalen Dialog der Medizintraditionen finden wir neue individuelle Wege der Heilung.“

Manuela Lampert

Psychotherapie & Coaching

Heilpraktikerin für Psychotherapie. Nach langjährigen, verschiedenen psychotherapeutischen Ausbildungen in Humanistischer Psychotherapie, Systemaufstellungen, Traumatherapie und Körperpsychotherapie seit 1998 in freier Praxis als Körperpsychotherapeutin tätig. Körperpsychotherapie, systemisches Coaching, seelische Entwicklung.

Manuela Lampert

„Mein Herzensanliegen ist Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung und seelischen Entfaltung zu begleiten.“

Dr. Arun Pavithran (B.A.M.S.)

Ayurveda

Bachelor-Abschluss an der Rajiv Gandhi University of Health Science, Karnataka, Indien, als Arzt in mehreren Ayurveda-Kliniken und Ayurveda-Resorts in Südindien.

Dr. Arun Pavithran (B.A.M.S.)

„Meine Erfahrungen in sämtlichen Ayurveda-Behandlungen, insbesondere der Panchakarma-Kuranwendungen im authentischen Keralastil sowie in der Behandlung von rheumatoider Arthritis, Osteoarthtritis, Skoliose, Rücken- und Gelenkschmerzen sowie von Psoriasis bringe ich seit 2007 im RoSana als Dozent und Therapeut ein.“

Dr. Prabha Burkhard (B.A.M.S)

Ayurveda

Von 1986 bis 1992 Studium der Ayurvedischen Medizin und Chirurgie an der Universität von Kerala, Indien. Das Studium umfasst u. a. Anatomie, Physiologie, Gynäkologie, Pädiatrie, Toxikologie, Chirurgie, Psychologie und Yoga. Nach Promotion einjährige Weiterbildung für Rheuma- und Arthrosebehandlung. Sieben Jahre als Ärztin in Ayurveda-Krankenhäusern in Kerala tätig. Seit 2001 in eigener Praxis in München.

Dr. Prabha Burkhard (B.A.M.S)

„Wichtig ist mir die Vermittlung und Anwendung des traditionellen Ayurveda ohne den oft modernen Einfluss des reinen Wellness-Tourismus. Im RoSana arbeite ich seit 2006.“

Dr. Sharmili Mehar Madishetty (B.A.M.S.)

Ayurveda

Studium in Ayurveda-Medizin und Chirurgie an der Dr. NTR University of Health Sciences in Indien. Weitere Fortbildungen an der CCARS (Central Council for Ayurvedic Research), praktische Erfahrungen in einem Ayurveda-Krankenhaus in den Bereichen Rheuma, Arthrose und Panchakarma Kuren, vier Jahre als Ärztin in AYUSH, National Health Portal of India, und für einige Jahre in verschiedenen Ayurveda-Kliniken.

Dr. Sharmili Mehar Madishetty (B.A.M.S.)

„Ich verfüge über Erfahrungen zur Behandlung von Gelenkschmerzen, Arthritis, Hautkrankheiten und Fettleibigkeit.“

Dr. med. Hildegard Sanftl

Akupunktur

Praktische Ärztin mit Zusatzbezeichnung für Naturheilverfahren und Akupunktur.

Dr. med. Hildegard Sanftl

„Gerade durch die Akupunktur ist es mir möglich, den Menschen in seiner Gesamtheit von Körper, Geist und Seele zu erleben, Störungen in der Lebensenergie des Menschen wieder in Harmonie zu bringen und ihn auf dem Weg zu seiner Gesundheit zu begleiten.“

Heidi Gutschmidt

Geschäftsführerin

Juristin, Weiterbildung in Naturheilkunde, humanistischer Psychotherapie, Yoga und Meditation. Das RoSana Gesundheits- und Kurzentrum habe ich mit meinem Mann 2005 gegründet und leite es seither geschäftsführend.

Heidi Gutschmidt

„Einen Platz zu schaffen, an dem sich Menschen geborgen fühlen und auf ihrem Weg begleitet werden dürfen, war immer mein Anliegen.“