Sie wünschen eine individuelle Beratung? Rufen Sie uns an: +49 8031 901090
ROSANA Ayurvedarezepte

Grüne Linsen mit grünem Gemüse und Bärlauch

Ein Frühlingsrezept für 4 Personen von Simon Mayer

Zutaten

für 4 Personen

  • 140 g grüne Linsen
  • Je 100 g Zucchini, Brokkoli und Stangensellerie (geschält und geputzt)
  • Zwei Hände voll junger Spinat
  • Je eine Handvoll Bärlauch und Petersilie (oder andere Kräuter der Saison)
  • 1 EL Ghee
  • 1 TL Kümmel
  • ½ TL Koriander Körner
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 EL grober scharfer Senf
  • 1 Spritzer Apfelessig
  • 100 ml Kokosmilch
  • Etwas Steinsalz nach Geschmack
  • Ca. 200 ml Wasser
  • Frische Kräuter wie Kerbel und evtl. essbare Wildblumen zum Garnieren

Zubereitung​

Die grünen Linsen in einem feinen Sieb gut abwaschen und mit dem Wasser zum Kochen bringen. Einen Deckel auf den Topf geben und bei geringer Hitze ca. 25 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren und gegebenenfalls etwas extra Wasser beigeben.

Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und Bärlauch und Petersilie fein schneiden.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze den Kümmel im Ghee kurz anbraten. Den Koriander im Mörser mahlen und ebenfalls in die Pfanne geben. Dann das Gemüse dazugeben und alles farblos anrösten, bis es duftet. Mit dem Apfelessig ablöschen, dann etwas Wasser in die Pfanne geben, einen Deckel darauf geben und das Ganze ein bis zwei Minuten weichkochen.

Nachdem die Linsen 15 Minuten gekocht haben, den Senf hinzugeben und die Muskatnuss hineinreiben, die Kokosmilch hinzugeben und weitere zehn Minuten köcheln lassen.

Linsen und Gemüse vor dem Anrichten miteinander vermengen, den jungen Spinat hinzugeben, noch einmal Aufkochen, mit Salz abschmecken und evtl. noch etwas Wasser beigeben, um eine soßige Konsistenz zu erzielen.

Das Gericht in einem tiefen Teller anrichten und mit Kerbel und essbaren Wildblumen oder beliebigen alternativen Kräutern garnieren.

Schauen Sie Simon bei der Zubereitung zu

Simon Mayer
Küchenmeister, Ayurvedakoch

9. April 2020 | Ayurveda Rezepte
Mungbohnensalat
Ayurvedisches Frühlingsrezept mit Mungbohnen bzw. Mungbohnensprossen, weißem Spargel, Radieschen und Bärlauch.
Zum Artikel »
1. April 2020 | Ayurveda Rezepte
Frühlingsmenü von unserem Köcheteam
Mit Genuss in den Frühling: Belugalinsen-Salat, Bärlauch-Kräuter-Risotto mit grünem Spargel und Zitronenzabaione mit Erdbeeren.
Zum Artikel »
7. May 2020 | Ayurveda Rezepte
Bratkartoffelsalat mit grünem Spargel, Radieschen und Zitronentopfen
Leckeres Rezept zur Spargelzeit: Bratkartoffelsalat mit grünem Spargel, Radieschen, Rucola und Zitronentopfen.
Zum Artikel »
16. April 2019 | Ayurveda Rezepte
Ayurvedisches Ostermenü von unserem Köcheteam
Ein festliches Menü von unserem Köcheteam: Lauwarmer Spargelsalat, Kartoffel-Karotten Rösti mit gebratenen Apfelscheiben in Bärlauch-Sauce und veganes, glutenfreies Osterlamm.
Zum Artikel »
9. April 2020 | Ayurveda Rezepte
Mungbohnenpfannkuchen
Süße Mungbohnenpfannkuchen mit Äpfeln, getrockneten Pflaumen und Mandeln.
Zum Artikel »
12. March 2017 | Ayurveda Rezepte
Bärlauch-Ananas-Chutney
Ein Rezept zur Bärlauch-Zeit – wirkt Vata und Pitta erhöhend sowie Kapha senkend und schmeckt gut zu Frühlingsgemüse mit Reis oder Reisnudeln.
Zum Artikel »